SALVIS

Ceranherd Salvis-ProfiLine

Grosskochapparate

Salvis-ProfiLine Ceranherd

Flächenbündige, nahtlose Glaskeramikkochfelder. Mit und ohne Topferkennung.

Die Pluspunkte auf einen Blick:

  • Ausführungsvarianten ohne und mit elektronischer Topferkennung zur  deutlichen Energieeinsparung. Auf manuellen Dauerbetrieb umschaltbar.
  • Beheizung durch extrem schnell aufheizende Strahlungsheizkörper.
  • Jede Heizzone separat, stufenlos regelbar. Überhitzungsschutz durch Betriebstemperaturbegrenzer.
  • Kochzone in Standardausführung als Schnellkochzone.
  • Oberflächentemperatur zwischen 70 und 500 °C einstellbar. Kurze Aufheizzeiten.

Variante:

  • Elektro-Backofen GN 2/1 mit Ober- und Unterhitze, jeweils getrennt thermostatisch regelbar von 75 – 300 °C.
  • Reinigungsfreundliche Backmuffel aus CNS in Hygieneausführung.
  • Backofen allseitig mit Isolierung. Klapptür doppelwandig, federentlastet und ausbalanciert.
  • Seitlich herausnehmbare Einhängeregister mit 3 Einschubebenen

  • pl881000 4-zonen-ceranherd elektrobackofen-gn2-1
  • pl881006 4-zonen-ceranherd
  • pl881006 4-zonen-ceranherd detail
  • pl881009 2-zonen-ceranherd