SALVIS

  • Startseite
  • Aktuelles
  • News
  • Salvis GreenVAC - reduziert Plastikabfälle in der Küche!

Salvis GreenVAC - reduziert Plastikabfälle in der Küche!

Ein einzigartiges System das nur einem Konzept dient: Frische -  zu jeder Zeit und für jedes Produkt. Der Begriff Nachhaltigkeit hat sich längst in der gastronomischen Kultur etabliert.

Bis dahin wurde aus Sicht der Köche primär an die Aufzucht und Haltung von Nutztieren oder den Umgang mit ökologischen Ressourcen gedacht. Heute hat sich das Verständnis hierfür über gesamte Konzepte und Geschäftsmodelle ausgeweitet.
Plastik - und dessen in Einweggebrauch zu reduzieren - ist heute in aller Munde.
Wer an Haltbarmachen denkt kommt an Vakuumieren nicht vorbei. Das traditionelle Verfahren wird seit jeher in Einwegbeutel praktiziert ohne einen Gedanken an Kosten oder Müll zu verschwenden.
Mit der Diskussion um die Einführung der Plastik-Steuer hat das GreenVAC-System einmal mehr an Bedeutung gewonnen: Salvis GreenVAC ist DAS umweltfreundliche Mehrweg- Vakuumiersystem. Es gewährleistet ein Maximal-Vakuum direkt im Salvis GreenVAC GN- Behälter, für alle Lebensmittelgruppen wie Gemüse, Stärkebeilagen, Fleischgerichte, Suppen usw. sowie auch für empfindliche Produkte wie Salate, Beeren und Blattgemüse!
Die Systemlösung: Das Lagersystem  für den klaren Blick im Kühlhaus. Das einzige Verfahren, welches die selbe GN Schale für Vorbereitung, Produktion, Kühlen Zwischenlagern & Transport unter Hochvakuum und Ausgabe verwendet!  Perfekt für das Ausser Haus Catering oder die dezentrale Speisenauslieferung.

Durch die langjährige Nutzung reduzieren sich Kunststoffabfälle in der Küche um bis zu 65%.  Die Lebensmittel bleiben durch den hermetischen Verschluss garantiert länger frisch. Durch den Sauerstoffentzug beim vakuumieren oxidieren Salate weniger schnell und der Verderb wird deutlich reduziert. Dadurch werden die Warenkosten positiv beeinflusst und Foodwaste wird reduziert. Qualitätssicherung: Geschmacksverluste durch falsche Lagerung sind passé. Sicher wie in einem Safe bleiben die Aromen im Lebensmittel verwahrt. Keine Geschmackkontamination durch Fremdeinflüsse. Der Garant für ihr HACCP Konzept. Die Salvis GreenVAC Container sind aus fast 2mm starkem Chrom-Nickelstahl hergestellt um dem Hochvakuum entgegen zu wirken. Die Deckel werden aus stossfestem klarem und spülmaschinentauglichem Hochleistungskunststoff geformt – einmalig und patentiert!

Die einfachen Prinzipien von Salvis GreenVAC:

  • Rohe Lebensmittel vorbereiten, waschen, ggf. trocknen, abfüllen und vakuumieren und nach mehreren Tagen ohne Qualitätsverlust servieren.
  • Gegarte Gerichte servierbereit herstellen, abschmecken und im Salvis GreenVAC Behälter schockkühlen, abdecken, maximal vakuumieren und bei  3 °C gekühlt lagern – mit garantiert längeren Lagerfristen.
  • Auch dem kreativen Einsatz sind keinerlei Grenzen gesetzt. Salvis GreenVAC ermöglicht durch seine physikalischen Eigenschaften verschiedenste Lebensmittel zu veredeln. Aromen werden intensiver und Texturen zarter und/oder luftiger.

Nachhaltigkeit ist keine Frage der Ehre – sondern ein Teil des Systems!

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Ok

Auf den SALVIS-Webseiten verwenden wir sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten und damit Ihnen als Nutzern (z.B. Speicherung von Login-Daten). Zum anderen dienen sie uns zur Erfassung der statistischen Daten der Webseitennutzung sowie zur Analyse, wie wir unser Webseitenangebot weiter verbessern können.

Wenngleich Cookies nur dann datenschutzrechtlich relevant sind, wenn in Ihnen personenbezogene Daten gespeichert werden, stehen manche Internet-Nutzer diesen kleinen Datenpaketen grundsätzlich skeptisch gegenüber. Wir möchten Sie daher darauf hinweisen, dass Sie sich auch selbst gegen das Ablegen von Cookies auf Ihrem Computer schützen bzw. die Inhalte von Cookies einsehen können. Aktuelle Browser stellen Ihnen hierzu verschiedene Funktionen zur Verfügung, über die Sie sich in der Hilfe Ihres Browsers näher informieren können. Stellen Sie beispielsweise Ihren Internet-Browser einfach so ein, dass er alle Cookies automatisch blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass bei Deaktivierung von Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich genutzt werden können.

Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.