SALVIS

Salvis-ProfLine Fritteuse

Profi Fritteuse - Grosskochapparate

Salvis ProfiLine Fritteusen

Programmierbare Ölnutzungsdauer. Automatische Quantitäts-Anpassung.

Die Pluspunkte auf einen Blick:

  • Nahtlos tiefgezogenes, fugenlos eingeschweisstes Becken mit reinigungsfreundlichen Radien und grosser Schaumbremszone.
  • Im Becken schwenkbarer Flachrohrheizkörper mit integriertem, elektronischem Temperaturfühler und unabhängigem Sicherheitsthermostat für optimale Temperaturregelung, Energieübertragung und Sicherheit.
  • Einfache, übersichtliche Bedienoberfläche als Folientastatur flächenbündig in Bedienblende integriert.
  • Bedienoberfläche Elektronik Pro mit digitaler Anzeige der Soll-Temperatur und Ist-Temperaturabfrage. 4 Tasten für die variable Temperatur- und Zeiteinstellung über die Programmiertasten. Programmierbare Fett-/ Ölnutzungsdauer für optimale Kontrolle der Nutzungsdauer des Fettes. Automatische Garzeitverlängerung AQA immer perfekte Garergebnisse.
  • Elektronische Temperaturregelung von 50 – 190 °C mit exakter Temperaturerkennung von +/-1 °C.
  • Automatische Fettschmelzstufe in der Aufheizphase.
  • Standby-Funktion zur Energieersparnis.
  •  Herausnehmbarer Fett-Auffangbehälter im Unterbau auf Rollenauszug. Doppeltes Fett-/Ölfiltersystem mit Grob- und Feinfilter.
  • Optionale Ausstattung mit Korbhubvorrichtung und/oder Fett-/Ölfilterpumpsystem.

  • pl880989 einbeckenfritteuse 31 pro
  • pl880990 einbeckenfritteuse 41 pro
  • pl880991 zweibecken-fritteuse 42 pro
  • pl880991 zweibecken-fritteuse detail 04
  • pl880991 zweibecken-fritteuse detail display

Fritteusen Salvis ProfiLine mit intelligenten Features und hoher Leistungsaufnahme

Die Produktreihe ProfiLine von Salvis stattet Ihre Grossküche mit professionellen, smarten Kochapparaten aus. Alle Geräte aus dieser Produktserie sind für Dauerbetrieb und hohe Mengen an Lebensmitteln konzipiert. Die Gastro-Fritteuse stellt Ihnen je nach Ausführung eine oder mehrere Frittierwannen zur Verfügung, die Sie getrennt einsetzen und steuern können.

Die Fritteusen statten unsere Produktentwickler mit einer programmierbaren Ölnutzungsdauer für gesundes Kochen aus. Auf diese Weise wissen Sie immer, wann die Zeit für den Fettwechsel gekommen ist. Um Ihnen diesen Vorgang zu erleichtern, integrieren wir in den Unterbau einen herausnehmbaren Auffangbehälter mit Rollenauszug. Ein weiteres praktisches Feature stellt die automatische Garzeitverlängerung dar, sodass Sie unabhängig von der Menge des Frittierguts optimale Ergebnisse erzielen. Ein eingebautes Filtersystem mit Grob- und Feinfilter sorgt dabei für geruchsarmes Kochen.

Die Fritteusen Salvis ProfiLine steuern Sie via funktionelle Folientastatur mit einem gut lesbaren Display. Je nach Speise stellen Sie die Heiztemperatur in dem Bereich zwischen 50 und 190 Grad Celsius gradgenau ein. Zu Beginn des Frittiervorgangs sorgt eine automatische Fettschmelzstufe für einen lebensmittelschonenden Start.